patrick perret

Über mich

"Werte kann man nicht lehren sondern nur vorleben."

Zu meinen Werten gehören Respekt, Vertrauen, Zuverlässigkeit und Offenheit. 

Wofür stehe ich?

Ich stehe für einen respektvollen Umgang auf Augenhöhe egal mit wem ich spreche. Mir ist wichtig, was mein Gegenüber zu sagen hat und wie er die Dinge sieht. 

Ich setze auf die Fähigkeiten und das Vertrauen eines jeden und versuche ein Umfeld zu schaffen, in dem jeder sein Potenzial entfalten kann. 

Ich beziehe gerne das Know How und die Erfahrungen meiner Kollegen ein, aber sofern man im Einzelnen oder in einer Gruppe nicht auf einen Nenner kommt, treffe ich Entscheidungen und gebe die Richtung vor, die ich für richtig halte. 

Ich bin neugierig und arbeite mich gerne in Themen ein und höre gerne zu, um die Ideen der Teams und der Mitarbeiter besser zu verstehen.

Was treibt mich an?

Mein Ziel ist es immer das Beste aus einer Organisation, Abteilung oder einzelnen Personen herauszuholen. Ich präsentiere sehr gerne die Zusammenhänge und die langfristigen Ziele, um jeden Einzelne mitzunehmen und zu begeistern. Somit beantworte ich sowohl für mich als auch für die Mitarbeiter, das "Warum" und schaffe ein Umfeld, in dem jeder am großen Ganzen arbeitet und weiß, welchen Teil er dazu beiträgt. 

Die Weiterentwicklung von Mitarbeitern und der daraus resultierende Erfolg sind ein großer Motivationsfaktor für mich. 

Darüber hinaus finde ich es in der heutigen Zeit sehr spannend und reizvoll, die verschiedenen Generationen und Denkweisen innerhalb einer Organisation zusammen zu bringen und die jeweiligen Vorteile herauszuarbeiten und diese für die Erreichung der übergreifenden Vision zu nutzen.  

Meine Qualifikationen

  • Growth Mindset für eine neue Arbeitswelt 
  • Managementerfahrung in leitenden Positionen und in der Geschäftsführung
  • Weiterbildung in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Coaching
  • Erfahrungen aus alten und neuen Unternehmensstrukturen 
  • Begleitung von Digitalisierungsprozessen
  • Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Personalentwicklung und 
    New Business
  • Erfahrungen aus Industrie und Handel
  • Zertifizierter Reiss Motivation Profile Master 

Das sagen andere über mich.

Jan Borkenstein
Zusammenarbeit als Website Designer und Berater 

In den Jahren, in denen ich mit Patrick zusammen-arbeiten durfte, war eines sicher: Klare und ehrliche Kommunikation. Selten habe ich erlebt, dass ein Mensch eigene Befindlichkeiten hinten anstellen kann, dem Wohl „der Sache“ zugeschrieben bleibt und trotzdem als inspirierender Gesprächspartner eigene Meinungen und Geschichten teilt. Natürlich waren Patricks Softskills speziell in Konfliktsituationen Gold wert. In denen er nicht nur Wünsche und Ängste aller Beteiligten aussprach, sondern auch als Führungsposition das Ruder in die Hand nahm und voranschritt.

Timm Hormann
Zusammenarbeit als Geschäftsführer CEO bei Studioline Photostudios

Ich kenne Patrick seit mehreren Jahren und habe mit ihm von 2014 bis 2018 in der Geschäftsführung bei Studioline Photography zusammengearbeitet.

Patrick ist ein gleichermaßen akribischer wie kreativer Kollege, der sich insbesondere durch seine Stärke, seine Belastbarkeit, seine Verlässlichkeit und seine Loyalität zu eigenen Werten auszeichnet. 

Die Zusammenarbeit und der Austausch auch über berufliche Themen hinaus war und ist immer angenehm, inspirierend und sowohl wertvoll als auch wertschätzend.


Ich würde mich sehr freuen, wenn sich unsere beruflichen Wege irgendwann wieder einmal treffen.

Simone Leifert
Zusammenarbeit als Personalentwicklern bei Studioline Photostudios

"Der erste Eindruck: Offen und interessiert an seinem Gegenüber. Ein guter Zuhörer, neugierig und mit viel Begeisterung für Neues.

Der zweite Eindruck: Überzeugend, empathisch und immer ein echtes Interesse an den Menschen."

 
"Es macht Spaß mit Patrick zusammenzuarbeiten, weil er Veränderungsprozesse initiiert, Menschen und Themen zusammenführt und dabei immer professionell und verantwortungsvoll agiert. Ihm ist wichtig, das Wissen Vieler in Entscheidungen mit einzubeziehen und dabei auch immer offen für neue Erfahrungen zu sein. Sinn und Werte in Handlung zu übertragen, zeichnet die Denke und Arbeitsweise von Patrick aus und macht Ihn ganz nebenbei auch zu einem echt guten und interessierten Gesprächspartner."

Sibylle Weber
Zusammenarbeit als Regionalleiterin bei Studioline Photostudios

"Mit Patrick zusammen zu arbeiten, war für mich eine der wertvollsten beruflichen Erfahrungen in meiner bisherigen 15 jährigen Laufbahn. Trotz seiner Funktion als Geschäftsführer, hat er mir immer das Gefühl vermittelt, dass wir ein Team sind, welches auf Augenhöhe gemeinsam viel erreichen kann. Mit seinen innovativen Ideen und der zuversichtlichen, positiven Einstellung, war er nicht nur ein Vorbild, sondern motivierte mich auch regelmäßig und brachte mich somit zu Höchstleistungen. Patricks Humor und sein emphatisches Auftreten ermöglichten es mir schnell Vertrauen zu ihm aufzubauen. Aufgrund dessen konnte ich ihm gegenüber auch ohne bedenken Fehler eingestehen, daran arbeiten und wachsen. Generell hat er nie Fehler nachgetragen oder vorgehalten. 
Durch seine offenen und transparenten Feedbackgespräche, in denen er auch immer Platz für konstruktive Kritik an ihm ließ, fühlte ich mich immer sehr wertgeschätzt und konnte weiter an mir arbeiten."

Klaus Rohde
Zusammenarbeit als Verkaufsleiter bei der Tetenal Europe 

"Die Zusammenarbeit mit Patrick war sehr angenehm, fordernd, inspirierend und hat mich dahin gebracht, wo ich heute bin. Patrick als Chef war eine große Bereicherung für meinen eigenen Führungsstil. Er ist motivierend, bindet sein Team direkt in Projekte mit ein, weckt vorhandene Potenziale und sorgt damit für Zusammenhalt. Er bleibt dabei immer authentisch und offen für neue Visionen."

Meine Interessen

Me and my family

Ich bin am 20.01.1972 in Hamburg geboren und habe die französische Staatsbürgerschaft. Aufgewachsen bin ich in Norderstedt. Dort habe ich auch später meine Ausbildung gemacht und gearbeitet. Später sind wir nach Quickborn gezogen, wo wir auch heute noch zu viert wohnen. "Wir" sind meine beiden Söhne Cédric und Lucien und meine Frau Claudia. Zwischenzeitlich habe ich noch in Kiel studiert und später dort bei Studioline gearbeitet.   

Bücher, Podcast, Zeitschriften

Lesen und Podcast hören gehören zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Vorzugsweise beim Joggen und spazieren gehen. Alle fachlichen Inspirationen habe ich hier aufgeführt und für die Unterhaltung dürfen Fest & Flauschig und Gemischtes Hack nicht fehlen.

Fotografie

Auf Grund der vielen Reisen und meiner Tätigkeiten in der Fotobranche habe ich die Fotografie lieben gelernt. Ich bin kein Profifotograf, aber ich fotografiere sehr sehr gerne und erstelle Fotobücher, um alles noch auf Papier zu bringen und somit alle Erinnerungen zu erhalten. Ich liebe darüber hinaus die Fotokunst von professionellen Künstlern und schaue mir unheimlich gerne Galerien mit tollen Bildern an. Möglichst authentisch mit einer interessanten Geschichte dahinter.

Reisen

Sicherlich unser größtes und wichtiges Hobby, da wir hier am meisten Zeit gemeinsam verbringen können. Vorzugsweise reisen wir mit dem eigenen Camper oder haben uns auf unseren Fernreisen ein Wohnmobil gemietet. Wir haben die letzten Jahre genutzt, um viele schöne nahe und ferne Plätze zu erkunden. Ob Australien, Neuseeland, Südafrika, USA, Kanada, Asien oder die vielen schöne Orte in Europa oder auch in Deutschland, alle Reiseziele hatten etwas Besonderes. Und da wir die Fahrräder immer dabei haben, erkunden wir auch die Städte meist mit dem Fahrrad. Wir lieben die Kombination aus Städtereisen und Natur.
Hier ein paar Impressionen.

Fußball und Beachsoccer 

Mit 6 Jahren habe ich angefangen Fußball im Verein zu spielen und Fußball ist meine große Leidenschaft. Ob auf dem Platz, im Stadion, im Fernsehen oder am Strand Hauptsache der Ball rollt. Das eigene Vermögen hat für die Oberliga in Hamburg ausgereicht und nun spiele ich noch bei den Senioren vom HSV und in einer Beachsoccer Mannschaft. Das tolle am Fußball ist, dass man als Team auf ein gemeinsames Ziel hin arbeitet und Niederlagen und Erfolge gemeinsam erlebt. Ich habe so viele unterschiedliche Menschen durch den Fußball kennen gelernt und habe viele Freunde dort gefunden. 

Fitness

Eigentlich war ich nie ein großer Fitness Fan, aber dadurch, dass ich doch sehr viel Zeit im Büro gearbeitet habe, war es notwendig einen weiteren Ausgleich zu haben und so bin ich morgens regelmäßig ins Fitnessstudio gegangen und habe nach einiger Zeit auch Gefallen daran gefunden. Nach einiger Zeit wird es dann zur Routine, die man nicht mehr missen möchte und so weiß ich nun auch das Fitnessstudio sehr zu schätzen.